DOM-Bär wartet auf dem Frühlingsdom vom 23. bis 31. März 2017

Heiligengeistfeld

Nicht nur die kleinen, sondern auch die großen DOM-Besucher können sich ab dem Frühlingsdom über knuddeligen Zuwachs freuen: den DOM-Bären. Der plüschige Teddy in Lebensgröße schlendert über die DOM-Meile und mischt sich für Selfies, Schnappschüsse, Schabernack und Kuscheleinheiten unter die Besucher. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Bei Regen bleibt der DOM-Bär nämlich lieber in seiner Höhle.

Ostereier bemalen und Freikarten gewinnen!

Am Osterwochenende wird es noch bunter auf dem Frühlingsdom. Am 1. und 2. April 2018 steht beim DOM-Eingang Feldstraße ein Osterzelt, in dem Kinder bis 12 Jahren Eier bemalen, sich schminken lassen und den Osterhasen treffen können. Wer möchte, nimmt am OstereiMalwettbewerb teil. Täglich um 17.45 Uhr gewinnt das schönste Osterei des Tages ein DOM-Freikartenpaket im Wert von 200 Euro. Für den 2. und 3. Platz gibt es je eine DOM-Naschbox.

Neuheiten & Highlights

Ottifanten-Flieger: Das Kinderkettenkarussell Ottifanten-Flieger bringt die Kinderaugen zum Leuchten. Namensgeber ist der von Otto Waalkes kreierte Ottifant, der überall am Karussell zu finden ist. Es gibt vier größere Sitze, in denen die Eltern mitfahren können, um ihre Schützlinge zu begleiten.
Rund um Hamburg: In zehn verschiedenen Fahrzeugen geht es für Kinder ab zwei Jahren rund um die Alster. Besonderheiten: Das Fahrgeschäft bietet ein behindertengerechtes Fahrzeug und einen Wickelraum für die ganz kleinen DOM-Besucher.
Super 8: Hier geht’s drunter und drüber - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Auf zwei Etagen fahren Rennautos und viele andere Fahrzeuge über Brücken, auf steilen Abfahrten und geraden Sprintstrecken, bis das Ziel erreicht ist. Hier ist jeder ein Gewinner!
Wilde Maus XXL: Seit 2012 gibt es die Wilde Maus im XXL-Format und ab sofort auch als Vitual Ride. Fast ein Jahr hat es gedauert, die XXL-Maus VR-fähig zu machen. Als größte Herausforderung bei der technischen Umsetzung entpuppten sich die zackigen 180°Grad-Kurven. Diese mit dem aufwendig produzierten Film bestmöglich zu synchronisieren, um ein maximales Fahrerlebnis zu gewährleisten, ist am Ende hervorragend gelungen.
Black Out: Das Black Out ist ein dreidimensionales High-Tech Überkopf-Flugspektakel für Action-Fans. Unter dem Motto: "Alles andere ist nur schaukeln!" gibt das Black Out in alle Richtungen so richtig Gas. Sowohl der Arm, als auch das Gondelkreuz drehen sich unabhängig voneinander um die eigene Achse, wodurch sich die freischwingenden Gondeln überschlagen. Eine rasante Loopingfahrt wartet auf die DOM-Besucher.
Ghost: Das Ghost ist ein familienfreundlicher Geisterdschungel mit viel Lach-, aber auch einer gehörigen Portion Gruselfaktor. Zu Fuß heißt es, die gelungene Mischung aus Glas-Irrgarten und Geisterlabyrinth auf zwei Etagen zu erkunden. Das Laufgeschäft überzeugt mit einer aufwendigen Außenfassade und einem detaillierten Innenleben. Mit viel Spaß geht’s zunächst durch die Fun-Area im Erdgeschoss. Hier wartet ein spaßiger Hindernisparcours im klassischen Sinne. Auf der zweiten Etage folgen dann die Bluthöhle zum Fürchten und der Ekelparcours. Live-Erschrecker runden das Gruselerlebnis für die ganze Familie ab.

Mittwochs ermäßigte Preise

Jeden Mittwoch warten auf dem Hamburger DOM viele ermäßigte Preise bei den Fahr-, Belustigungs- und Spielgeschäften auf große und kleine Besucher. Auch die DOM-Gastronomie hält preiswerte Angebote bereit. Da lohnt sich ein Besuch auf dem größten Volksfest des Nordens gleich doppelt – Spaß haben und sparen.

Kinder-Finder

Der "Kinder-Finder" ist ein kostenloser Service, den der Hamburger DOM seinen Besuchern – insbesondere Familien mit kleinen Kindern – anbietet. Der "Kinder-Finder" ist ein Armband, worauf die Eltern ihre Mobilnummer schreiben können. Für den Fall, dass ein Kind den Kontakt zu seinen Eltern verliert, können andere Besucher oder die Polizei die Eltern des Kindes umgehend telefonisch erreichen. Der "Kinder-Finder" ist an den ersten Geschäften (jeweils links und rechts) aller Eingänge sowie an allen Kinderfahrgeschäften kostenlos erhältlich. Entsprechende Schilder weisen an den unterschiedlichen Geschäften darauf hin, wo die Kinder-Finder-Armbänder erhältlich sind.

Freitags Feuerwerk

Highlight ist an jedem DOM-Freitag um 22.30 Uhr das traditionelle Feuerwerk. Dann glitzern die bunten Lichter auf dem Heiligengeistfeld in den schönsten Farben mit den Raketen am Himmel um die Wette.

Öffnungszeiten:

Vom 23. März bis 22. April 2018 montags bis donnerstags von 15.00 bis 23.00 Uhr * Freitags und sonnabends von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr * Sonntags und Ostermontag von 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr * Gründonnerstag von 15.00 bis 24.00 Uhr * Ostersonntag von 14.00 bis 24.00 Uhr * Karfreitag bleibt der Frühlingsdom geschlossen! (Foto © Thomas Balke: DOM-Bär
Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.hamburg.de/dom

(aktuell bis 31.03.2018 - 10238 x aufgerufen)

Aktuelle Meldungen aus HAMBURG

Weitere interessante Veranstaltungen

Bramfeld swingt wieder - Jazz mit den Hanse Swingers am 19. Juni 2018 [... mehr lesen]

Hochzeit in Schwarz - Episode III der Ashtonburry-Chronik am 23. Juni 2018 [... mehr lesen]

Hendrik Schwolow & Delicious Big Brass Cracker Band Orchestra am 27.06.2018 [... mehr lesen]

Internationale exklusive Travestie-Show täglich vom 1. bis 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Carmen nach Georges Bizet - Das Opernloft vom 31.05. bis 30.06.2018 [... mehr lesen]

Heiße Ecke - das beliebte St. Pauli Musical vom 1. bis 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Miniatur Wunderland mit 15,4 Kilometer Gleis vom 1. bis 30.06.2018 [... mehr lesen]

Käthe holt die Kuh vom Eis - abgedrehtes Muhsical ab 14.06.2018 [... mehr lesen]

Schmidt Mitternachtsshow - ein Klassiker jeden Sonnabend im Juni 2018 [... mehr lesen]

Walt Disneys Musical Der König der Löwen vom 1. bis 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mehr erleben am Meer im Freizeitpark an der Ostsee vom 1. bis 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Let's Dance - Ü40 Party für Erwachsene - Einfach Party am 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mary Poppins - das Broadway-Erfolgsmusicals vom 1. bis 30. Juni 2018 [... mehr lesen]

Gefeiertes Erfolgsmusical KINKY BOOTS vom 1. bis 31. Juni 2018 [... mehr lesen]

Tanzlust Ballroom-Party mit Standard- und Latein-Tanz am 4. Juli 2018 [... mehr lesen]

Käthe holt die Kuh vom Eis - abgedrehtes Muhsical bis 15.07.2018 [... mehr lesen]

Bramfeld swingt wieder - Jazz mit den Hanse Swingers am 17. Juli 2018 [... mehr lesen]

Ein Leichenschmaus - die Episode II der Chronik am 20. Juli 2018 [... mehr lesen]

Sommertour von NDR 90,3 + Hamburg Journal am 28.07.2018 in Jenfeld [... mehr lesen]

Internationale exklusive Travestie-Show täglich vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Hendrik Schwolow & Delicious Big Brass Cracker Band Orchestra am 31.07.2018 [... mehr lesen]

Miniatur Wunderland mit 15,4 Kilometer Gleis vom 1. bis 31.07.2018 [... mehr lesen]

Mary Poppins - das Broadway-Erfolgsmusicals vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Gefeiertes Erfolgsmusical KINKY BOOTS vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Walt Disneys Musical Der König der Löwen vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Mehr erleben am Meer im Freizeitpark an der Ostsee vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Schmidt Mitternachtsshow - ein Klassiker jeden Sonnabend im Juli 2018 [... mehr lesen]

Disneys ALADDIN - Das fabelhafte Musical vom 1. bis 31. Juli 2018 [... mehr lesen]

Tanzlust Ballroom-Party mit Standard- und Latein-Tanz am 1. August 2018 [... mehr lesen]

Sommertour von NDR 90,3 + Hamburg Journal am 04.08.2018 in Finkenwerder [... mehr lesen]


Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper